Datenschutzerklärung


Wir freuen uns, dass Sie unser Internet-Angebot besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Web-Seiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unseres Internet-Angebots ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher ermöglichen wir Ihnen die Nutzung unseres Internet-Angebots anonym oder unter Pseudonym, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.

(Stand: 26.05.2010)

1. Anwendungsbereich.
Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot der Wagner Gewürze GmbH einschließlich der von der Wagner Gewürze GmbH angebotenen Newsletter-Dienste und geschlossenen Nutzergruppen, und für unseren Online-Shop. Sie gilt nicht für die Internet-Angebote anderer Diensteanbieter, auf die durch einen Link lediglich verwiesen wird.

2. Zugriff auf Web-Seiten und Dateien unseres Internet-Angebots.
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

* IP-Adresse des anfragenden Rechners,
* Datum und Uhrzeit der Anfrage,
* aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,
* übertragene Datenmenge,
* Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.
* Internet-Adresse, von der aus die Seite bzw. Datei abgerufen bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde
* verwendeter Web-Browser



Die zuvor genannten Daten einschließlich der IP-Adresse werden für die Dauer des Kommunikationsvorgangs gespeichert, um die Nutzung unseres Internet-Angebots zu ermöglichen. Darüber hinaus erfolgt für einen kurzen Zeitraum eine Speicherung der IP-Adresse zur Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere zum Schutz unserer IT-Systeme vor Missbrauch und zur Abwehr von Angriffen.

Die erhobenen Daten werden ferner für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Internet-Angebots mittels Google Analytics ausgewertet.

Diese Web-Site benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Web-Site (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Web-Site auszuwerten, um Reports über die Web-Site-Aktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Web-Site-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Web-Site vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Web-Site erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

3. Cookies.
In unserem Internet-Angebot verwenden wir sog. Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Zahlen und Buchstaben, die von unserem Web-Server auf die Festplatte Ihres Computers übertragen und dort in dem für Cookies bestimmten Ordner gespeichert wird.

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihnen die Navigation in unserem Internet-Angebot zu erleichtern (Session Cookies); diese Cookies verfallen nach Ablauf der Sitzung; sie werden spätestens mit dem Schließen Ihres Web-Browsers gelöscht.

Wenn wir einen eCard-Service anbieten, so setzen wir hierfür permanente Cookies ein. Ein solcher wird auf dem Computer des eCard-Empfängers gespeichert, sobald dieser die an ihn gerichtete eCard in unserer Datenbank abruft. In dem Cookie werden der Name und die E-Mail-Adresse des Absenders der eCard gespeichert, um dem Empfänger der eCard die Erstellung einer Antwort an den Absender zu erleichtern. Die maximale Speicherdauer des Cookies beträgt 30 Minuten.

Cookies werden ferner nach Maßgabe von Ziffer 2 bei Google Analytics eingesetzt.

Sie können die Speicherung von Cookies über die Einstellungen Ihrer Web-Browser-Software verhindern. Web-Browser stellen Ihnen hierzu in der Regel verschiedene Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihre Web-Browser-Software näher informieren können. Sie können diese in der Regel so einstellen, dass alle Cookies automatisch blockiert werden oder dass nur Cookies bestimmter Internet-Angebote zulässig sind oder dass Sie gewarnt werden, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir weisen allerdings darauf hin, dass mit der Blockierung von Cookies unseres Internet-Angebots unter Umständen eine funktionale Einschränkung der Nutzung unseres Internet-Angebots und auch der Internet-Angebote anderer Diensteanbieter verbunden sein kann.

Der Internet-Explorer 7.0 ermöglicht beispielsweise die Blockierung von Cookies wie folgt:

* Klicken Sie in Internet Explorer auf die Schaltfläche „Extras“, und klicken Sie dann auf „Internetoptionen“.
* Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“, und bewegen Sie den Schieberegler auf die Datenschutzstufe, die Sie verwenden möchten. Bei Auswahl der Datenschutzstufe „Alle Cookies blocken“ werden alle Cookies von allen Web-Sites geblockt; Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, können von Web-Sites nicht gelesen werden. Sie können für Web-Sites auch benutzerdefinierte Datenschutzeinstellungen festlegen.



Wegen weiterer Informationen zum Blockieren und Löschen von Cookies verweisen wir auf die Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

4. Registrierung für Newsletter.
Wenn Sie einen von uns angebotenen Newsletter abonnieren, erheben und speichern wir Ihre E-Mail-Adresse. Wir verwenden die von Ihnen für die Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, soweit diese für das Abonnement des Newsletters, die Übersendung des Newsletters und die Beendigung des Abonnements erforderlich. Nach Beendigung des Abonnements löschen wir die gespeicherte E-Mail-Adresse. Wir geben diese nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind kraft Gesetzes hierzu verpflichtet. Soweit wir bei dem Abonnement die Möglichkeit eröffnen, weitere Daten anzugeben, so ist deren Angabe freiwillig.

5.Teilnahme an Gewinnspielen.
Wenn Sie an einem von uns veranstalteten Gewinnspiel teilnehmen, erheben und speichern wir – neben Ihrer Antwort – Ihre Kontaktdaten, in der Regel die Anrede, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. Ihre Telefonnummer und eine Angabe zu Ihrem Alter. Ihre Kontaktdaten benötigen wir, um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen, Ihre E-Mail-Adresse ferner deswegen, um Ihnen gegenüber Ihre Teilnahme an dem Gewinnspiel zu bestätigen, und eine Angabe zu Ihrem Alter aus Gründen des Minderjährigenschutzes. Wir verwenden Ihre Daten, soweit diese für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich sind, insbesondere zur Ermittlung der Gewinner, zur Beantwortung eventueller Fragen zu den Gewinnern und zur Übergabe der Gewinne. Wir verwenden Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Postanschrift für Zwecke der Werbung für eigene Angebote, es sei denn, Sie widersprechen gegenüber uns der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten für diesen Zweck. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind kraft Gesetzes hierzu berechtigt oder verpflichtet. Soweit wir bei dem Gewinnspiel die Möglichkeit eröffnen, über als Pflichtdaten gekennzeichnete Daten weitere Daten anzugeben, so ist deren Angabe freiwillig. Wir behalten uns vor, die Teilnahme an dem Gewinnspiel von der Angabe bestimmter Daten oder der Einwilligung in bestimmte Datenverarbeitungen abhängig zu machen, z.B. die Veröffentlichung des Namens und Wohnorts des Gewinners in unserem Internet-Angebot.

6. Online-Shop
Wenn Sie eine Bestellung in unserem Online-Shop vornehmen, benötigen wir Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse, um den Vertrag zu schließen und abzuwickeln, insbesondere eine Bestätigung des Eingangs der Bestellung per E-Mail zu übersenden, eine Rechnung auszustellen und Ihnen die Ware zu übersenden. Die Angabe dieser Daten ist freiwillig. Ohne diese Daten können wir allerdings keine Leistungen erbringen. Wir erheben und verarbeiten die von Ihnen angegeben Daten, soweit dies zur Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertrages erforderlich ist.

Wenn Sie eine Zahlung mittels des Lastschriftverfahrens wählen, benötigen wir Daten zu Ihrer Bankverbindung. Um die Zahlung abzuwickeln, geben wir diese Daten an die mit der Ausführung beauftragten Kreditinstitute weiter.

Wenn Sie eine Zahlung per Kreditkarte wählen, benötigen wir Ihre Kreditkartendaten. Wir geben diese Daten – soweit zur Abwicklung der Zahlung erforderlich – an einen externen Dienstleister weiter, z.B. bei Nutzung des Dienstes iPayment an die 1&1 Internet AG.

Wir verarbeiten und nutzen Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Anschrift für Zwecke der Werbung für unsere eigenen Angebote, es sei denn, Sie widersprechen gegenüber uns der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten für diesen Zweck.

Wenn Sie sich in dem Bereich "Mein Konto" anmelden und eine Bestellung über unseren Online-Shop vornehmen, so verschlüsseln wir die übertragenen Daten mittels der sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL), um die Daten vor unbefugter Kenntnisnahme oder Veränderung durch Dritte während der Übertragung zu schützen. Voraussetzung hierfür ist, dass Ihr Web-Browser das SSL-Verfahren unterstützt.

7. Kontaktformular; E-Mails.
Bei Nutzung unseres Kontaktformulars und der Versendung von E-Mails an uns steht es Ihnen frei, fiktive Daten über Ihre Identität oder lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben. Wir speichern Ihre Angaben einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, soweit wir Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Mitteilung benötigen. Wenn Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder per E-Mail unverschlüsselt übersenden, ist die Nachricht gegen unbefugte Kenntnisnahme oder auch Veränderung durch Dritte während der Übertragung nicht geschützt.


-------------------------------------------------------------------------------

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in §4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir gerne nach. Senden Sie bitte Ihre Anfrage an die folgende Adresse:

Wagner Gewürze GmbH
Datenschutz
Industriestraße 25
49201 Dissen a.T.W.